Telefon: 0881/6430
0881 / 643 - 0


Blockheizkraftwerke - Energie effizient nutzen

BHKW Blockheizkraftwerk

 

Ein Blockheizkraftwerk - kurz: BHKW - ist grundsätzlich ein kleines Kraftwerk, das die Aufgabe hat, Strom und Wärme gleichzeitig zu erzeugen. Dazu treibt ein Verbrennungsmotor einen Generator an. Bei dieser Art der Stromerzeugung kann - technisch bedingt - nur etwa ein Drittel der Energie in Strom umgewandelt werden. Der Rest fällt als Abwärme an. Während Großkraftwerke die Abwärme meist über Kühltürme an die Luft oder über Kühlwasser an Flüsse abgeben, nutzt ein BHKW diese zu Heizzwecken.

Die Haustechnik Oberland GmbH bietet Blockheizkraftwerke mit einer elektrischen Leistung von fünf bis 300 Kilowatt an. Das kleinste BHKW eignet sich mit seiner Wärmeleistung von rund zehn Kilowatt zum Beheizen von Einfamilienhäusern, die großen sind für den Einsatz in Schwimmbädern, Schulen, Mehrzweckhallen oder Gewerbebetrieben bestimmt.

Ein BHKW ist aber nicht nur eine Heizung, sondern eben auch ein Kraftwerk. Die Einspeisung des erzeugten Stroms ins Netz bringt seinem Betreiber regelmäßige Einnahmen aus dem Stromverkauf. Die Wärme bleibt weitgehend kostenlos für Heizzwecke beim Betreiber.

Blockheizkraftwerke werden häufig mit Erdgas, Biogas, Heizöl oder Pflanzenöl betrieben. Die Auswahl des geeigneten Treibstoffs und die Dimensionierung eines BHKW erfordern Fachkenntnisse. Die Energieexperten der Haustechnik Oberland Service GmbH übernehmen zuverlässig diese Aufgabe. In den Ausstellungsräumen der Firma können Sie zudem ein BHKW in Betrieb besichtigen.


Unsere Vielfalt - Ihr Vorteil
Heizung / Sanitär
Regenerative Energien
24h-Kundenservice
Technische Gebäudeausstattung
Heizung / Sanitär
Klima- und Lüftungstechnik
Wartung
Photovoltaik-Anlagenbau
Beratung / Planung / Montage
Service und Wartung